Tankstellenanwalt Dr. Clemens Pichler hat neuerlich für zahlreiche Tankstellenpächter (Fachgruppe der Tankstellenpächter, Wirtschaftskammer) einen Vortrag samt anschließender Diskussion gehalten.

Neben den Dauerbrenner Ausgleichsanspruch (HVG-Zahlung) war unter anderem Thema, welche Auswirkungen die Shop-Umstellung im Tankstellenbereich auf das System “Spar” oder “Merkur” in rechtlicher Hinsicht für den Tankstellenhalter bedeutet.

Die Teilnehmer konnten konkrete Fragen stellen, die im Plenum beantwortet wurden. Gerade die Auswirkung des Umstellung auf das Shop-System im Hinblick auf die Ausgleichszahlung war ein großes Thema.

Die betriebswirtschaftlichen Komponenten wurden den Teilnehmern vom Steuerberater Harald Igerz erläutert.

Auf Grund des großen Interesses wurde eine Wiederholung des Tankstellensprechtages geplant. Wir werden wieder berichten.